30. Januar 2020

Reco – Der erste Kugelschreiber mit Blauem Engel

Darauf ist man bei Schneider besonders stolz: Erster Blauer Engel für den Kugelschreiber Reco.
Darauf ist man bei Schneider besonders stolz: Erster Blauer Engel für den Kugelschreiber Reco.
Übergabe des Blauen Engels für den ersten Kugelschreiber wird mit einem kleinen Sektanstoss gefeiert.
Übergabe des Blauen Engels für den ersten Kugelschreiber wird mit einem kleinen Sektanstoss gefeiert.
Geschäftsführer Frank Groß betrachtet stolz das neue Blaue Engel Logo.
Geschäftsführer Frank Groß betrachtet stolz das neue Blaue Engel Logo.

Nun ist es offiziell: Schneider hat am Montag den 27.01.20 auf der Paperworld in Frankfurt erneut den Blauen Engel erhalten. Zum ersten Mal hat es ein Kugelschreiber geschafft, mit dem Blauen Engel ausgezeichnet zu werden. Darauf ist man bei Schneider besonders stolz, denn was die Regularien des Blauen Engels betreffen, stellen diese bei Kugelschreibern eine besondere Herausforderung dar. Reco heißt der neue nachfüllbare Druckkugelschreiber, dessen Gehäuse aus 92% Recyclingmaterial hergestellt ist. Um die hohen Anforderungen des Blauen Engels zu erfüllen, hat Schneider eine neue Paste entwickelt.

Der Reco ist in drei verschiedenen Gehäusefarben erhältlich: weiß, schwarz und dunkelblau. Das moderne und dynamische Design machen ihn durch seine matt, schimmernde Oberfläche zu einem echten Highlight. Reco ist umwelt- und ressourcenschonend nach den Kriterien des Blauen Engels am Standort in Süddeutschland hergestellt.

Der Anteil des Recyclingmaterials wurde von einem unabhängigen Prüfinstitut bestätigt. Auch die Rohstoffquelle, und somit die 100%ige Verwendung von Post-Consumer-Recycling wurde von der europäischen Zertifizierungsgesellschaft EuCertPlast belegt. „Das Ziel von EuCertPlast ist die Förderung eines umweltfreundlichen Kunststoffrecyclingprozesses durch Standardisierung. Das Projekt konzentriert sich auf die Rückverfolgbarkeit von Kunststoffen (während des gesamten Recyclingprozesses und der gesamten Lieferkette) sowie auf die Qualität des recycelten Inhalts im Endprodukt.“ (Quelle: https://www.eucertplast.eu/; Stand 23.01.2020)

Der stabile, faserverstärkte und bruchsichere Clip rundet das dynamische Erscheinungsbild ab und ist für eine lange Nutzungsdauer konzipiert. Der Reco ist mit der Großraummine Eco 725 in der Strichstärke M ausgestattet und beliebig oft nachfüllbar. Die Mine ist in den Schreibfarben schwarz oder blau erhältlich. Welche Schreibfarbe im Reco steckt, kann man ganz leicht an der Farbkennzeichnung am Druckknopf des Kugelschreibers erkennen. Außerdem ist die Paste der Mine Eco 725 nach ISO 12757-2 dokumentenecht.

Auch bei dem Minenröhrchen setzt Schneider auf recycelten Kunststoff. Die Eco 725 ist als Nachfüllmine für den Reco sowie für viele andere Schreibgeräte im G2 Format mit geeignet und ist weltweit die erste Mine aus Recyclingmaterial.
Neben seinen nachhaltigen Eigenschaften punktet der Reco auch mit seiner Schreibqualität, denn durch den angenehm leichten und stetigen Pastenfluss sorgt er für ein sauberes Schriftbild.

Der Blaue Engel ist Deutschlands ältestes und bekanntestes Umweltzeichen und genießt höchste Akzeptanz bei Behörden, gewerblichen Entscheidern und Privat-Konsumenten. Seit über 40 Jahren dient es zur Orientierung beim nachhaltigen Einkauf und garantiert, dass die Produkte hohe Ansprüche an Umwelt-, Gesundheits- und Gebrauchseigenschaften erfüllen. Das Umweltbundesamt hat dafür für unterschiedliche Produktgruppen Vergabekriterien mit entsprechenden Anforderungen erarbeitet. Dabei wird immer der gesamte Lebensweg der Produkte betrachtet. Die Kriterien für Schreibgeräte wurden im Januar 2016 veröffentlicht. Schneider war das erste Unternehmen, das die Richtlinien für den Blauen Engel für Schreibgeräte erfüllte. Damals gelang dies mit einem nachfüllbaren Tintenroller aus Recyclingmaterial. Es folgten Fineliner, Fasermaler, und Textmarker. Als Traditionsmarke für Kugelschreiber und Minen ist man besonders stolz darauf, dass der erste Kugelschreiber, der mit dem Blauen Engel ausgezeichnet wurde, auch aus dem Hause Schneider stammt. Von acht mit dem Blauen Engel ausgezeichneten Schreibgeräten stammen sieben Modelle von Schneider.

[479 Wörter, 3696 Zeichen (inkl. Leerzeichen), von Martina Schneider]