Gelschreiber
Filtern nach:

Gelschreiber von Schneider

Die Gelschreiber von Schneider - immer eine gute Wahl

Wer sich für ein Schreibgerät entscheidet, das Tinte auf Gelbasis nutzt, trifft bei den Produkten der Firma Schneider eine ausgezeichnete Wahl. Die Stifte der Serie Gelion 1 sind vielfältig einsetzbar, tropfen nicht und laufen auch nicht aus. Sie sind in vier verschiedenen Farben erhältlich. Ein Clip im oberen Bereich des Gelschreibers bietet die Möglichkeit, diesen an einem Kleidungs- oder einem Schriftstück kurzfristig zu fixieren, so dass er bei Bedarf stets zur Hand ist. Gleich, ob die Stifte im Unterricht zum Schreiben langer Texte oder für die Notiz eines Gedankens verwendet werden, der nicht verloren gehen darf - die Schneider Gelschreiber sind immer zur Hand, wenn sie benötigt werden. Erhältlich in den vier Basisfarben Schwarz, Blau, Rot und Grün, schreiben die Stifte mit der Gelion-39-Mine in der universalen Strichstärke M, also mit einer Breite von 0,4 Millimetern - fein genug für handschriftliche Aufzeichnungen, kräftig genug, um immer gut leserlich zu sein. Die Mine ist selbstverständlich austauschbar und kann bei Bedarf auch durch eine herkömmliche Kugelschreibermine ersetzt werden. Die Farben Schwarz und Blau sind zudem dokumentenecht und eignen sich somit auch zum Unterzeichnen von Schriftstücken.

Mehr erfahren

Die Gelschreiber sind Allrounder

Die Mine des ebenso preiswerten wie hochwertigen, nachfüllbaren Gelschreibers Gelion 1 von Schneider ist selbstverständlich von gleichbleibend höchster Qualität - dies sichert ein flüssiges, gleichmäßig farbintensives Schreiben vom ersten Wort bis zum letzten Strich. Gelion 39 ist separat nachbestellbar und wird von vielen gut sortierten Schreibwarenläden vorrätig gehalten. Durch das intuitiv verständliche Plug+Play-System ist eine leere Mine im Nu durch eine neue ausgetauscht. Auch der Gelschreiber selbst ist bequem anzuwenden. Aufgrund seiner leicht konischen Form liegt er gut in der Hand, ohne dabei für Männerhände zu schmal oder für Kinderhände zu dick oder zu schwer zu werden. Auch bei längerem Schreiben halten die Finger den Stift aufgrund seiner gummierten Griffzone sicher - umfangreiche Notizen oder lange Klausuren bereiten hierdurch keine zusätzliche Mühe, nur um den Inhalt muss sich der Schreibende noch Gedanken machen...

Verschiedene Farben für unterschiedliche Ansprüche

Schüler und Studierende nutzen für ihre Aufzeichnungen im Unterricht oder den Seminaren zumeist die blaue oder schwarze Version des Schneider Gelion 1, doch ist es manchmal auch sinnvoll, Texte durch die Wahl verschiedener Schreibfarben zu strukturieren. Hier können die weiteren angebotenen Farben Grün und Rot genutzt werden. Auch wenn Rot meist die von Lehrern genutzte Farbe ist, lässt sie sich als Signal- oder Hinweisfarbe ebenso wie das klassische Grün auch für besonders wichtige Anmerkungen, Hinweise, Hervorhebungen oder erläuternde Skizzen einsetzen. Praktisch ist am Gelion 1 zudem sein klares, nicht eingefärbtes Mittelstück, das jederzeit die Kontrolle ermöglicht, ob und wieviel Farbe sich noch im Stift befindet und ob diese gegebenenfalls ausgetauscht werden muss. Keine bösen Überraschungen mehr, weil Mine oder Patrone unerwartet zu Ende gehen! Die günstigen Gelschreiber von Schneider sind die nahe liegende Wahl für alle, die viel schreiben und dabei Wert auf Handlichkeit des Geräts und die Optik des Geschriebenen legen.

Nach oben